workshop

Gratis simulieren lernen wie die Profis

Über den Workshop

Das Make Magazin Deutschland und SimScale organisieren eine kostenfreie Workshopreihe für Maker. Im Verlauf der drei einstündigen Webinar-Sessions werden die Teilnehmer mit Beispielen aus der Maker-Praxis an drei verschiedene Simulationstypen heranführt.

Zu jeder Session gibt es eine (freiwillige) Hausaufgabe. Diese beinhaltet ein Schritt-für-Schritt-Tutorial, in dem man die gezeigten Arbeitsgänge für die jeweilige Simulation selbst noch einmal durchspielt und das vermittelte Wissen vertiefen kann. Das Einreichen der Hausaufgaben wird zusätzlich mit einem Teilnahmezertifikat belohnt. Es ist kein spezielles Vorwissen oder eine Software notwendig, um dieses Angebot in Anspruch zu nehmen.

In Kooperation mit:

www.heise.de/make/

Ihr Referent

Session 1 - Festigkeitsanalyse eines Quadrocopter-Arms

23. August 2017 18:00 Uhr

Die erste Session wird euch in die Welt der Simulation einführen und notwendiges Grundlagenwissen vermitteln. Im weiteren Verlauf des Webinars werdet ihr eure erste Simulation aufsetzen und anhand der Ergebnisse die Festigkeit eines Quadrocopter-Arms optimieren.

Session 2 - Temperaturverteilung eines 3D-Drucker-Extruders

30. August 2017 18:00 Uhr

In der zweiten Session wird die Anwendung von thermischen Simulationen behandelt. Mit Hilfe dieser Analysetypen untersuchen wir den Einfluss des Designs auf die Temperaturverteilung im Extruder eines RepRap 3D Druckers.

Session 3 - Kühlung und Durchströmung eines 3D-Druckers

06. September 2017 18:00 Uhr

Im Rahmen der letzten Session wird Strömungssimulation behandelt. Am Beispiel eines 3D-Drucker-Gehäuses wird der Kühlstrom und der Wärmeübergang untersucht.