'FE Analysis Case - Gasket' simulation project by klehmann


#1

I created a new simulation project called 'FE Analysis Case - Gasket':

Template for the VDI Workshop Session 2


More of my public projects can be found here.


#2

In den Kontaktdaten kann man erkennen, dass die 6 Schrauben Variante nicht vollständig abdichtet und die 8 Schrauben Variante die Anforderungen erfüllt (mit dem Preis der höheren Spitzenspannungen.

Als 1. Verbesserung würde ich versuchen, ob man eine besseren Flächenpressungsverteilung erreicht, wenn man die Schrauben an den Ecken ansetzt, da ich dort eine höhere Steifigkeit des Gehäuses erwarte und somit eine effizientere Krafteinleitung. Dadurch erhoffe ich mir eine einsparung der beiden Schrauben an den Stirnseiten, so dass ich nur noch 6 Schrauben Brauche.


Ansonsten würde ich noch versuchen die Modellierung des Simulationsmodells zu vereinfachen, indem ich die Schrauben entfernen würde und durch flächig eingebrachte Kräfte ersetze. Dadurch erhoffe ich mir eine deutliche Vereinfachung der Vernetzung und eine Vereinfachung der transienten Berechnung. Allerdings weiß ich nicht, ob die Kontaktberechnung weiterhin erfordert transient zu rechnen, so dass ich mir nicht sicher bin, ob man dann die Berechnung durch eine statische Berechnung ersetzen könnte.